Werbung

Google Earth für Android

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 9.162.0.2
  • 4.1
  • (2219)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Mit Google Earth die spannendsten Orte der Welt erkunden

Google Earth ist ein virtueller Globus, der mittels Satellitenbilder einen Blick auf den Planeten Erde erlaubt. 3D-Darstellungen von Städten und Landschaften bieten die Möglichkeit, in andere Welten einzutauchen und das geografische Verständnis zu steigern. Vergleichbar ist Google Earth mit der App Maps.me. Einzigartig ist Google Street View mit 360-Grad-Perspektive in vielen der größten Städte.

Google Earth läutete eine neue Ära der Geografie ein, die bis zum heutigen Tag anhält. Durch das Programm ist die Welt praktisch mit einem Klick zugänglich. Es gibt unterschiedliche Funktionen, die das Repertoire erweitern. So können Wege berechnet und Orientierungspunkte gesetzt werden. Diese Funktionen sind ähnlich wie die in der App HERE WeGo.

Die schönsten Bauwerke der Welt aus dem Wohnzimmer bestaunen

Google Earth bietet die Möglichkeit, weltberühmte Sehenswürdigkeit mit 360-Grad-Panoramablick zu bestaunen. Hochauflösende Satelliten helfen dabei, die Gebäude geografisch einzuordnen. So verschafft man sich einen besseren Überblick über die Geografie der Welt und steigert das Allgemeinwissen. Die Pyramiden von Gizeh stehen ebenso zur Verfügung wie der Eiffelturm in Frankreich. Die Welt rückt durch Google Earth ein Stück näher.

Google Streetview ermöglicht Einblicke in den Alltag anderer Länder

Die Funktion Street View ermöglicht es, einen Punkt auf einer Straße auszuwählen und anschließend die direkte Sicht im Panorama auf ebendiesem Punkt wahrzunehmen. Dadurch kann man den Computer dazu nutzen, durch die Straßen von London zu spazieren und geheime Ecken zu entdecken. Diese Funktion existiert für so gut wie alle größeren Städte – eine Revolution in der digitalen Kartografie.

Google Earth ist einzigartig und sollte genutzt werden

Es gibt kein anderes Programm, das die Funktionen von Google Earth so einnehmend kombiniert. Es macht Spaß. die Welt mit Google Earth zu entdecken und unbekannte Orte auf der Karte kennenzulernen. Als Fazit bleibt nur zu sagen, dass man die Möglichkeiten, die das Programm bietet, nutzen sollte, sofern man sich nur ein bisschen für die Geografie der Welt interessiert.

Vorteile

  • Umfassende Karten mit scharfen Bildern
  • 360-Grad-Panorama
  • Viele Zusatzfunktionen enthalten

Nachteile

  • Steuerung nicht ganz intuitiv

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar

Programm ist in anderen Sprachen verfügbar


Google Earth für Android

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 9.162.0.2
  • 4.1
  • (2219)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Google Earth

Haben Sie Google Earth ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Google Earth

  1. Google Maps

    11.48.0803
    • 3.7
    • (1304 Bewertungen)

    Ein unverzichtbarer Reisebegleiter auf der ganzen Welt

  2. Live Earth Map - Satellite View World Map 3D

    2.3.7
    • 4.3
    • (13 Bewertungen)

    Eine kostenlose App für Android, von Live Satellite View Earth Map - Symmetric Apps.

  3. Live Earth Map 2019 Satellite View Street View

    1.4.4
    • 4
    • (11 Bewertungen)

    Von Ihrem Mobiltelefon aus die Welt bereisen

  4. GPS Direction

    1.5.9
    • 4.4
    • (44 Bewertungen)

    Smartphone-Anwendung zur Unterstützung der Navigation beim Autofahren

  5. My Maps

    2.2.1.5
    • 4
    • (13 Bewertungen)

    Anzeigen von benutzerdefinierten Karten, die Sie mit My Maps erstellt haben

  6. Live Earth Map 2018 Satellite View GPS Tracker

    1.4
    • 3.7
    • (16 Bewertungen)

    Live-Erdkarte für Android

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.