Google Earth

Google Earth 7.1.5.1557

Google Earth: 3D-Erdnavigator mit Routenplaner und Street View

Google Earth eröffnet neue Blickwinkel auf unseren blauen Planeten und ergänzt damit den Online-Kartendienst Google Maps perfekt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • sehr gute Grafiken
  • ausführliche Detaillinformationen
  • weltweiter Detailreichtum

Nachteile

  • Werbung in die Software integriert

Unverzichtbar
10

Google Earth eröffnet neue Blickwinkel auf unseren blauen Planeten und ergänzt damit den Online-Kartendienst Google Maps perfekt.

Der kostenlose, interaktive 3D-Weltatlas holt hoch aufgelöste Satellitenbilder jeder beliebigen Stelle der Erde und seit neuestem auch vom Mars direkt auf den Rechner.

Kontinente, Meere und das Weltall im Überblick

Halb Routenplaner, halb 3D-Atlas, verbindet der kostenlose Erdnavigator Satellitenfotos, Kartenmaterial und modellierte 3D-Ansichten mit der bekannt leistungsstarken Google Suche – Flugsimulator und 3D-Stellarium inklusive. Neben Zoom-, Blickwinkel- und Kameraeinstellungen bietet Google Earth zahlreiche Fotos des gesuchten Ortes. Über die Street-View-Ansicht wechselt man in die abfotografierte Panoramaansicht. Darüber hinaus kommt Google Earth mit Unterwasseransichten der Weltmeere sowie der Funktion Google Sky. Damit wechselt man von der Erdansicht in den Weltraum und betrachtet auf der Reise durch das All Galaxien, Sternennebel und andere astronomische Phänomene.

Ebenfalls hat Google Earth einen Flugsimulator mit an Bord. Aus der Cockpit-Perspektive einer F-16 oder einer Propellermaschine fliegt man über die Erde. Google holt zudem die auf Google Maps geschaltete Werbung via Suchfunktion nach Unternehmen auf den Desktop. Auf Wunsch blendet man die entsprechende Seite mit Detailinformationen und Nutzerbewertungen in die Google Earth Ansicht ein.

Zielgenaue Ortssuche

Auf der Suche nach einem Land, einer Stadt oder einer Sehenswürdigkeit gibt man einfach den Namen in das Suchfeld ein. Ein Klick, schon nimmt Google Earth den Anwender in einem flüssig animierten Kameraschwenk mit auf die Reise zu dem gesuchten Ort. Der virtuelle Atlas fliegt Routen mit beliebig vielen Zwischenstopps ab. Die Navigation auf den Karten von Google Earth erfolgt auf intuitive Weise mit der Maus.

Spektakuläre Bilder

Google Earth ermöglicht faszinierende Einblicke in die Beschaffenheit unserer Erde. Berge, Täler oder komplett modellierte Stadtansichten von zahlreichen Metropolen zeigt die Software fast so realistisch an, als stünde man wirklich auf einem Gipfel oder in der New Yorker Fifth Avenue.

Die Suche nach einzelnen Orten geht angenehm schnell vonstatten und wird von netten Animationen begleitet. Je nach Internetverbindung muss man für die hohe Qualität aber längere Ladezeiten in Kauf nehmen.

Fazit: Google Earth ist ein ausgezeichneter Digitalatlas

Google Earth gibt einen mehr als interessanten Ausblick auf die Zukunft von Atlanten, Routenplanern und Lehrmaterial rund um geografische und astronomische Fragen. Die Vielfalt der Optionen von Google Earth macht es aber schwierig, selbst die gekennzeichnete Werbung immer als solche zu erkennen.

Google Earth

Download

Google Earth 7.1.5.1557

Nutzer-Kommentare zu Google Earth

  • cody09

    von cody09

    "NULL AKTUALITÄT"

    Es ist traurig das man alte aufnahmen verwendet und wie schon geschrieben in den anderen kommentaren bis zu 10 jahre und... Mehr.

    Getestet am 7. August 2011

  • tiger456&

    von tiger456&

    "Bitte um Auskunft"

    Toll, <ber wo ist die schöne Erdkugel geblieben? Google ist immer phantastisch, ein brillantes detailliertes Ange... Mehr.

    Getestet am 4. Januar 2011

  • shannelore49o

    von shannelore49o

    "Bildmaterial total veraltet"

    Die Software ist ok aber das Bildmaterial ist z.T. katastrophal.In meiner Gegend Großstadt 4 Jahre alt bei mir am Wohnor... Mehr.

    Getestet am 19. Dezember 2010

  • rohmetal

    von rohmetal

    "sehr veraltete aufnahmen !"

    wenn ich mir mir mein haus anschaue ist gegenüber immernoch das heizhaus zu sehen welches 2004 abgerissen wurde ...LOL. Mehr.

    Getestet am 7. Dezember 2010

  • Flugsimulator-Freak

    von Flugsimulator-Freak

    "Interessant"

    Der Google Earth-Flugsimulator ist sehr interessant und auch einigermaßen real. Was auch cool ist, du kannst mit deinem... Mehr.

    Getestet am 8. April 2010

  • nevada 66

    von nevada 66

    "Lustig, aber nicht Top."

    Installieren geht leicht, wenn man seine adresse eingibt und man kann sein Haus von oben sehen, schaut es auf der einen... Mehr.

    Getestet am 30. Januar 2010